Remscheid: 49-jähriger Biker bei Unfall auf der B 8 schwer verletzt

Remscheid : 49-jähriger Biker bei Unfall auf der B 8 schwer verletzt

Ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Remscheid wurde am Sonntagvormittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 8 nach Polizeiangaben schwer verletzt. Als er von Hennef in Richtung Altenkirchen unterwegs war, bemerkte er in Uckerath zu spät, dass das vorausfahrende Auto anhielt.

Bei der Vollbremsung verlor der Biker die Kontrolle über die Maschine und stürzte. Das schwere Motorrad prallte in das Heck des Pkw, der Zweiradfahrer rutschte am Auto vorbei und blieb neben der Schutzplanke liegen. Der 49-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 8000 Euro.

(RP)