Lintorf: Zirkus Antoni ist zu Gast in Lintorf

Lintorf: Zirkus Antoni ist zu Gast in Lintorf

Der Zircus Antoni hat sein Zelt bis einschließlich Sonntag, 17. Juni, in Lintorf auf dem Schützenplatz an der Kalkumer Straße aufgeschlagen.

Das Programm: "Antoni s Oriental Show" ist eine Inszenierung, bestehend aus Luftakrobatik, Pferdedressuren, Bauchtänzerinnen und flammen speienden Fakire. Das ganze Ensemble versetzt die Gäste unter einem Baldachin in eine orientalische Traumwelt aus 1001 Nacht.

Zu der Musik aus dem Musical "Grease" erzählen die Pink Ladies und die T-Birds eine Rock'n'Roll- Lovestory. Nebenbei zeigen sie, dass man mit Stühlen mehr machen kann, als nur darauf zu sitzen.

Der Zirkus fing vor über 200 Jahren mit Pferden an, daher ist deren Dressur fester Bestandteil des Programms - ob Friesenhengste oder Ponyexpress.

Clowns begeistern in diesem Jahr mit ganz neuen Gags. Das Duo Romanza präsentiert einen außergewöhnlichen Showact in luftiger Höhe.Ein Highlight für die kleinen Gäste bleibt die Hunde-Revue. Die drei Boomer-Mixe hören als Matrosen natürlich auf das Kommando von Kapitänin Samantha.

Stolz ist der Zirkus nach eigener Mitteilung außerdem darauf, dass er bereits mehrfach von städtischen und Kreisveterinärämtern gelobt wurde für hervorragende Tierhaltung.

Die verbleibenden Vorstellungstermine sind Freitag, 15. Juni, 17 Uhr, Samstag, 16. Juni, um 17 Uhr, Sonntag, 17. Juni, nur um 11 Uhr, und Donnerstag, 14. Juni, um 17 Uhr.

Karten sind zu haben unter 0170/2477362 oder www.facebook.com/CircusAntoni.

(RP)