1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Ratingen: Zehn Kilometer lange Ölspur behindert den Verkehr

Ratingen : Zehn Kilometer lange Ölspur behindert den Verkehr

Eine kilometerlange Ölspur war am Montagabend der Grund für zahlreiche Verkehrsbehinderungen. Von kurz vor 17 Uhr bis 21.50 waren die Feuerwehren aus Ratingen und Mettmann mit der Reinigung der Fahrbahn beschäftigt.

Wie die Ratinger Feuerwehr am Abend mitteilte, hatte ein Lkw die Ölspur verschuldet. Sie verlief von der Ausfahrt Schwarzbach an der A 44 über die Homberger, Brachter und Meiersberger Straße. Betroffen waren die Ortsteile Homberg, Meiersberg und Obschwarzbach bis hin nach Wülfrath-Flandersbach.

Zwar mussten die Straßen nicht komplett gesperrt werden, doch auch so bildeten sich immer wieder kleinere Staus hinter den Einsatzfahrzeugen.

(ots)