1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Ratingen: Wieder Brandstiftung im City-Treff

Ratingen : Wieder Brandstiftung im City-Treff

Erneut hat es im Ratinger City-Treff eine Brandstiftung gegeben. Erst am Mittwochabend war dort vor einer ehemaligen Diskothek ein Feuer ausgebrochen. Am Donnerstagabend brannte es in einer seit längerer Zeit leer stehenden Eisdiele.

Die Ratinger Feuerwehr, die unter Atemschutz gegen 19.20 Uhr in die stark verrauchten Räume des Gebäudes vordrang, konnte den Brand schnell löschen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 4000 Euro. Wie Polizei und Feuerwehr mitteilten, wurde auch dieser Brand wieder von einem bislang unbekannten Straftäter vorsätzlich gelegt.

Es wurden mehrere übereinander gestapelte Stühle anzündetet. Bisher liegen der Ratinger Polizei immer noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Täter vor. Maßnahmen zur Spurensicherung wurden veranlasst, ein Strafverfahren eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 / 9981-6210, jederzeit entgegen.

(anch)