1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Weitere Freiwillige für den Bürgerbus und die Tafel gesucht

Ehrenamt in Heiligenhaus : Weitere Freiwillige für den Bürgerbus und die Tafel gesucht

(RP) Die HARFE (Heiligenhauser Agentur für das Ehrenamt) bündelt und fördert das freiwillige und ehrenamtliche Engagement in der Stadt Heiligenhaus. Beispielhaft sucht die HARFE aktuell weitere Freiwillige für verschiedene Bereiche.

Die Hochschule Bochum  sucht für den Campus Heiligenhaus geeignete Unterstützung für das dortige Schülerlabor.  Der Bürgerbusverein sucht  außerdem Fahrer für den Bürgerbus, der seit November 2012 die beiden Stadtteile Nonnenbruch und Wassermangel mit der Innenstadt verbindet. „Die Tafel“ sucht für mittwochs Freiwilllige, die körperlich belastbar sein sollten.

Die „Mediclin“ in Essen-Kettwig sucht Freiwillige für die Betreuung und Unterstützung von Reha-Patienten. Der Kinderhospizdienst Kreis Mettmann sucht Freiwillige für die Begleitung erkrankter Kinder am Standort Heiligenhaus. Das Stadtmarketing (Arbeitskreis Kultur & Gesellschaft) sucht Menschen die sich aktiv in Planung und Durchführung von Veranstaltungen und sonstigen Aktivitäten einbringen.

Etwa 50 weitere Organisationen, Institutionen und Vereine in Heiligenhaus bieten ebenfalls verschiedene Möglichkeiten für freiwilliges Engagement an. Freiwillige entscheiden selbst über ihren zeitlichen Aufwand und stehen unter Versicherungsschutz. Auch Institutionen, die freiwilliges Engagement anbieten, werden in die Vermittlungskartei aufgenommen. Auf diese Weise können dann Freiwillige und Organisationen zusammenfinden.

Nähere Auskünfte erteilt Ralf Jeratsch,  HARFE – Heiligenhauser Agentur für das Ehrenamt in der Stadtverwaltung Heiligenhaus. Hauptstraße 157, Telefon 02056 13502. Wöchentlich wird außerdem eine Sprechzeit in der Heiligenhauser Innenstadt angeboten, und zwar immer dienstags in der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr im Diakonie Info-Punkt am Kirchplatz.