1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Velbert: 21. Langenberger Büchermarkt

Büchermarkt in Langenberg : Büchermarkt öffnet vor historischer Kulisse

Mehr als 25 Antiquare und Sammler aus der gesamten Region wie auch aus den Niederlanden bieten ihre Schätze an.

(RP) Am Sonntag, 16. September, 11 bis 18 Uhr, findet der nächste Langenberger Büchermarkt vor der Kulisse der Altstadt an der St.-Michael-Kirche auf dem Froweinplatz und in den anliegenden Straßen statt. Mehr als 25 Antiquare und Sammler aus der gesamten Region und den Niederlanden bieten antiquarische Bücher, alte Stiche, Grafiken und Vintage-Fotos an. Auch die fünf Antiquariate der Bücherstadt sind geöffnet. Der Verein zur Förderung der Bücherstadt Langenberg übernimmt die Organisation der Veranstaltung. So lässt der Verein die hübschen Marktstände eigens aus der niederländischen Bücherstadt Bredevoort bei Nijmegen anliefern.