Ratio in Tiefenbroich Einzelhändler bangen um ihre Existenz

Tiefenbroich · Um die Zukunft des Ratio-Geländes in Tiefenbroich wird schon lange gerungen. Bislang ohne Ergebnis. Einzelhändler, die auf dem Gelände seit Jahren Geschäfte betreiben, schauen in eine ungewisse Zukunft.

 Die Einzelhändler im Ratio-Trakt bangen um ihre Zukunft: Said Nali vom Feinkostladen, Holger Bongers (Pizzeria Asia Imbiss), Prodomos Menexidis (Lotto, Tabak), Pritam Sundri (Postfiliale, v.l.).

Die Einzelhändler im Ratio-Trakt bangen um ihre Zukunft: Said Nali vom Feinkostladen, Holger Bongers (Pizzeria Asia Imbiss), Prodomos Menexidis (Lotto, Tabak), Pritam Sundri (Postfiliale, v.l.).

Foto: Achim Blazy (abz)

„Wir wissen überhaupt nicht, wie es weitergehen soll. Es stehen Existenzen auf dem Spiel.“ Prodomos Menexidis betreibt im Gebäude an der Daniel-Goldbach-Straße ein Lotto- und Tabakgeschäft. Seit Wochen macht er sich Sorgen um die Zukunft seines Geschäftes und die seiner Mitarbeiter.