Motiv noch unklar: Vermeintlicher Überfall in Schermbeck – Joggerin stach sich selbst in den Bauch
EILMELDUNG
Motiv noch unklar: Vermeintlicher Überfall in Schermbeck – Joggerin stach sich selbst in den Bauch

Ratinger Brauchtum Jubiläumsgala wird nachgeholt

Ratingen · (RP) Am Samstag, 19. November, ab 19.25 Uhr ist es endlich soweit und die vier Jubiläumskompanien der St. Sebastiani Bruderschaft Ratingen feiern unter dem Motto „125 Jahre + 1“ ihre große Jubiläumsgala im großen Saal der Stadthalle Ratingen.

Die vier Hauptleute der Kompanien: Heinz Nikolaus, Manfred Rosniski, Markus Soroka und Stefan Broichhausen.

Die vier Hauptleute der Kompanien: Heinz Nikolaus, Manfred Rosniski, Markus Soroka und Stefan Broichhausen.

Foto: Schützen

Die Kameraden der Grenadier-, Hubertus-, Reserve- und Wilhelm Tell Kompanie freuen sich auf zahlreiche Besucher aus den anderen Formationen, befreundeten Vereinen und vor allem aus der Ratinger Bevölkerung. Die Besucher erwartet ein bunt gemischtes Programm, unter anderem mit der Ruhrgarde aus Mülheim, der Fantastic Company aus Neuss, Heinz Hülshoff und Dirk Elfgen.

Im Anschluss an das offizielle Programm unterhält DJ Hardy aus Esens/Ostfriesland die Besucher im Foyer der Stadthalle mit Musik. Um Tischreservierungen per E-Mail wird unter hauptmann@reserve-kompanie-ratingen.de gebeten. Bereits um 17 Uhr treffen sich die Schützen und Reiter zum Festhochamt in der Kirche Peter und Paul.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort