Juniläumsprogramm: Jugendzentrum Manege feiert Geburtstag

Juniläumsprogramm : Jugendzentrum Manege feiert Geburtstag

Das städtische Jugendzentrum "Manege" in Lintorf, Jahnstraße 28, kann in diesem Monat auf 35 erfolgreiche Jahre zurückblicken. Einrichtungsleiter Jochen Celler und sein Team stehen für ein attraktives Kinder-, Jugend, Party- und Bühnenprogramm - und das soll im Jubiläumsmonat Januar entsprechend mit einigen Extra-Events gefeiert werden.

Das städtische Jugendzentrum "Manege" in Lintorf, Jahnstraße 28, kann in diesem Monat auf 35 erfolgreiche Jahre zurückblicken. Einrichtungsleiter Jochen Celler und sein Team stehen für ein attraktives Kinder-, Jugend, Party- und Bühnenprogramm - und das soll im Jubiläumsmonat Januar entsprechend mit einigen Extra-Events gefeiert werden.

Mit der Ü-30 Party am vergangenen Samstag und der noch bis Freitag laufenden Kindertheaterwoche wurden schon die ersten Ausrufezeichen gesetzt. Weiter geht es am Freitag, 19. Januar, ab 22 Uhr: Unter dem Motto "Manege Jubiläums Revival Party" werden ehemalige DJs aus alten Partyzeiten die Tanzfläche zum Kochen bringen. Sechs DJs aus unterschiedlichen Zeitepochen sind dabei: "DJ Tob & Disco Flasher", "DJ Nick & Robin" sowie "DJ DomB & DJ Andreas Münster". Einlass ist ab 18 Jahren. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf fünf Euro, an der Abendkasse acht Euro.

Am Samstag, 20. Januar, ab 20 Uhr wird es richtig nostalgisch für Livemusik-Fans: Fast auf den Tag genau vor 24 Jahren stand die legendäre Ratinger Rockformation "Salvados" zum ersten Mal auf der Bühne in der Manege. Die Idee zu einem Revival-Konzert anlässlich des Manege-Jubiläums kam vom damaligen Bandleader Jörn Morgenroth. Gesagt, getan - "Salvados" hat fleißig geprobt und präsentiert das Ergebnis an diesem Abend. Es wird der 80. Auftritt der Formation sein. Das i-Tüpfelchen wird dann die After-Show-Party mit dem ehemaligen Manege-DJ Roman Franke. Der Eintritt ist frei! Allerdings müssen trotzdem Eintrittskarten per E-Mail (info@jugendzentrum-manege.de) angefordert werden.

Am Sonntag, 21. Januar, findet dann die offizielle Jubiläumsfeier mit Bürgermeister Klaus Pesch und anderen geladenen Gästen in der "Manege" statt. Musikalisch führen die beiden Ratinger Nachwuchsmusiker Svenja Kupschus und Anton Lenger durch die Veranstaltung (15 bis ca. 18 Uhr).

Weiter geht es am Freitag, 26. Januar, mit der beliebten Kinderdisco "Dance4Kids" von 17 bis 19 Uhr für Mädchen und Jungen ab neun Jahren. Eintritt: 1,50 Euro.

Den Abschluss des Jubiläumsmonats bildet ein Konzert von "Mister Dynamite" Memo Gonzalez am Samstag, 27. Januar. Zum sage und schreibe 24. Mal wird er mit den "Özedemirs" die Manege und ihre Gäste in Bluestrance versetzen. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 15 Euro und an der Abendkasse 18 Euro. Ticketreservierung und weitere Infos unterwww.jugendzentrum-manege.de.

(RP)