Liebfrauenschule: Gelungener Start in neue Jahr

Liebfrauenschule : Gelungener Start in neue Jahr

Zum traditionellen Neujahrsempfang lud die Liebfrauenschule in die festlich geschmückte Aula der Schule ein. Musikalisch eröffnet wurde der Abend am Flügel von Julia Lehmann und André Schürmann. In gewohnt angenehmer und unterhaltsamer Art und Weise wurden Freunde, Förderer, Schülerinnen und Schüler, Kollegen sowie die Elternschaft der LFS Ratingen von Schulleiter Peter Bärens begrüßt und durch ein abwechslungsreiches Programm geführt.

Zum traditionellen Neujahrsempfang lud die Liebfrauenschule in die festlich geschmückte Aula der Schule ein. Musikalisch eröffnet wurde der Abend am Flügel von Julia Lehmann und André Schürmann. In gewohnt angenehmer und unterhaltsamer Art und Weise wurden Freunde, Förderer, Schülerinnen und Schüler, Kollegen sowie die Elternschaft der LFS Ratingen von Schulleiter Peter Bärens begrüßt und durch ein abwechslungsreiches Programm geführt.

Neben Filmbeiträgen über die vielfältigen Aktivitäten im Rahmen des Schullebens begeisterte die exzellente gesangliche Darbietung des Konzertchores Ratingen unter der künstlerischen Leitung von Professor Thomas Gabrisch. Stürmischen Beifall erhielt auch das Kinderprinzenpaar Emilie I. (7a) und Lennart I. (6b).

Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Scheckübergabe der Schülerprecherinnen Kim Röltgen und Hanna Schwiemann an zwei Sozialprojekte. Über eine Spende von jeweils über 1000 Euro konnten sich die Sigrid Primary School in Tanzania sowie der Verein zur Unterstützung krebskranker Kinder, Gänseblümchen-NRW e.V., freuen. Der gelungene Abend klang mit einem Ausblick auf das neue Jahr und interessanten Gesprächen und Begegnungen aus.

(RP)
Mehr von RP ONLINE