Spende: Bürgerverein und Senioren Union pflanzen Mispel

Spende: Bürgerverein und Senioren Union pflanzen Mispel

Zum Zeichen der Freundschaft pflanzten der Bürgerverein Hetterscheidt und die Senioren Union der Stadt Heiligenhaus eine Mispel an der Herderstraße. Der Bürgervereinsvorsitzende Reinhold Unger stiftete zudem zum 90-jährigen Vereinsbestehen in diesem Jahr noch einen Apfelbaum.

Der Geburtstag selbst ist allerdings erst im September. Die Pflanzaktion fand übrigens reges Interesse bei den Hetterscheidtern, trotz nicht gerade frühlingshaften Wetters kamen sie zur Wiese vor der Grundschule, um den Akteuren bei der Arbeit zuzuschauen.

(RP)