Zapalskas Doppelsieg

Mit zum Teil ausgezeichneten Leistungen und guten Podestplätzen glänzten Athleten des TuS Lintorf beim 13. Schülerhallensportfest des ASC Düsseldorf. Gleich mit drei neuen Bestleistungen machte Monika Zapalska (Altersklasse W 15) auf sich aufmerksam und meldete ihre Ansprüche auf die Titel im 60 m Sprint und über 60 m Hürden bei den kommenden Landes-Hallenmeisterschaften an. Sie siegte im Hürdensprint über 60 m in ausgezeichneten 8,88 Sekunden und über 60 m in 7,91 Sekunden. Den zweiten Platz belegte sie im Kugelstoßen mit 9,62 Meter. Die 4 x 200 m Staffel der Startgemeinschaft Lintorf/Ohligs/Ratingen mit Valerie Pfeiffer und Monika Zapalska (Lintorf) sowie Maike und Annika Schachtschneider (Ohligs) siegte in der ausgezeichneten Zeit von 1:47,83 Minuten. Das Quartett will den im letzten Jahr gewonnenen Landestitel verteidigen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort