Jugend-Fußball – Regionalliga U 15 von Ratingen 04/19 punktet im Kampf um Klassenerhalt

Ratingen · Die Ratinger Fußball-Talente besiegen das Regionalliga-Schlusslicht mit 2:0 und kommen der anvisierten Qualifikation für die Meisterschaftsrunde damit immer näher. Der Blick der 04/19-Mannschaft richtet sich auf Verfolger Hennef.

 Miran Ucar (links) präsentiert sich weiter in überragender Form.

Miran Ucar (links) präsentiert sich weiter in überragender Form.

Foto: Achim Blazy (abz)

Es war eine Demonstration der Stärke. Nach einer hervorragenden Leistung setzten die U15-Junioren von Ratingen 04/19 in der Fußball-Regionalliga West ein klares Zeichen, denn durch den 2:0 (2:0)-Erfolg beim Schlusslicht TSC Eintracht Dortmund verbesserten sie ihre Ausgangslage im Kampf um den Klassenerhalt. „Wir sind sehr glücklich, denn sowohl der Spielverlauf als auch unser Auftritt waren voll nach Maß. Dieser Sieg war von der ersten bis zur letzten Spielminute verdient“, fand Il Woo Jang, der gemeinsam mit Kai Schmidt das Ratinger Trainer-Duo bildet.