Lokalsport: TV Ratingen II vergibt deutlichen Vorsprung noch

Lokalsport: TV Ratingen II vergibt deutlichen Vorsprung noch

In der Endphase der Landesliga-Auswärtspartie von TV Ratingen II beim Tabellennachbarn SUS Haarzopf lagen die Gäste schon 20:16 vorne (47.), es sah nach einem erneuten Auswärtssieg aus. 23:20 stand es sechs Minuten vor dem Ende, der starke Pascal Schmitt traf. Aber in der Endphase verließ die Ratinger der Mut. Haarzopf, von seinen Fans mächtig angefeuert, setzte sich sich mit einem gewaltigen Endspurt ab und holte den 25:24-Sieg. Zwar konnte Philipp Jochems noch auf einen Treffer verkürzen, aber zum Punktgewinn reichte es nicht mehr. In den Schlussminuten verteidigte Haarzopf zu geschickt.

TV Ratingen II: Raukamp, Vorberg - Schäper 1, Glöckler 1, Martin Zietz, Björn Jochems 5, Sarafin 1, Remke, Kötterheinrich 3, Fröhlich, Philipp Jochems 6, Lohrenz, Schmidt 6.

(w-m)