Lokalsport: TV Angermund muss siegen gegen die Abstiegsangst

Lokalsport: TV Angermund muss siegen gegen die Abstiegsangst

Es wird höchste Zeit, dass der TV Angermund in der Handball-Oberliga wieder einmal einen Sieg holt. Erst sechs Pluspunkte auf dem Konto bedeuten längst keine Sicherheit mehr und morgen (18.15 Uhr) steht das ungemein schwere Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Unitas Haan an.

Geht es verloren, ist ab sofort der Abstiegskampf eingeläutet. "In guter Verfassung können wir der Unitas unbedingt Paroli bieten", sagt Trainer Uli Richter. "Kaum aber, wenn wir wieder so spielen wie zuletzt in Aufderhöhe. Wir alle erwarten einen engagierten Auftritt." Personell ändert sich nichts gegenüber der letzten Woche, Jens Bothe steht im Tor und zweiter Mann dahinter ist Tim Siegel aus der Reserve.

(w-m)