1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen
  4. Lokalsport

TuS Breitscheid feiert Jubiläum des 50-jährigen Bestehens

Aus den Vereinen : TuS Breitscheid will sich beim Sommerfest präsentieren

Der TuS Breitscheid feiert sein 50-jähriges Bestehen am kommenden Samstag mit einem Sommerfest, bei dem er sich auch Nicht-Mitgliedern als bunter und vielfältiger Verein präsentieren will.

Der TuS Breitscheid wird in diesem Jahr 50 und lädt daher für kommenden Samstag zu einem besonderen Sommerfest ein, das nicht nur für Vereinsmitglieder sein wird. „Wir sind ein bunter und vielfältiger Verein und wollen uns als solcher gerade auch Nicht-Vereinsmitgliedern präsentieren“, erläutert Organisatorin Heike Kaufmann das Konzept. „Dabei möchten wir mit unserem Sommerfest Familien aus dem Ratinger Raum einen bunten Nachmittag mit viel Bewegung bieten“, ergänzt Kaufmann.

Dafür bauen die Helfer des TuS Breitscheid nicht nur einen Bewegungsparcours auf. Auch Hüpfburg, Glücksrad, Enten-Angeln, Torwandschießen und ein interaktives Bewegungsspiel sollen für Spaß und Spannung bei Jung und „weniger Jung“ sorgen.

Selbstverständlich sorgt der TuS mit Kaffee und Kuchen, Smoothies, einer „Quarkerie“, dem fast schon legendären TuS-Vollwertstand, Grillspezialitäten, Waffeln und kalten Getränken auch für das leibliche Wohl seiner Gäste.

Los geht es ab 14 Uhr auf dem Gelände des TuS Breitscheid an der Matthias-Claudius-Schule am Mintarder Weg in Ratingen-Breitscheid. Eintritt und Teilnahme sind kostenlos. Das TuS-Orgateam freut sich auf einen sonnigen Tag mit zahlreichen Besucherinnen und Besuchern.