Handball: Oberliga, Verbandsliga, Landesliga TuS ist ohne Rose und Lesch Außenseiter

Ratingen/Lintorf · Die Lintorfer Oberliga-Handballer sind vor der Partie in Überruhr erheblich geschwächt, die TuS-08-Reserve tritt zum Derby in der Verbandsliga bei Interaktiv Düsseldorf-Ratingen II an. Unter Druck steht bereits der TV Ratingen in der Landesliga.

 Vincent Rose (am Ball) wird dem TuS 08 Lintorf lange fehlen – der wurfstarke Rückraumspieler hat sich die Mittelhand gebrochen.

Vincent Rose (am Ball) wird dem TuS 08 Lintorf lange fehlen – der wurfstarke Rückraumspieler hat sich die Mittelhand gebrochen.

Foto: Achim Blazy (abz)

Mit seinen beiden Heimsiegen in der Handball-Oberliga hat der TuS 08 Lintorf Platz vier erobert (4:2 Punkte). Das kann sich erst einmal sehen lassen. Am späten Sonntagabend, 19 Uhr, steht das zweite Auswärtsspiel an, es geht zum alten Rivalen HSV Überruhr. Diese Truppe von der Ruhr-Halbinsel kann ihre Heimspiele immer noch nicht an der überall gefürchteten Klapperstraße bestreiten, es geht in die Halle an der Raumerstraße. 3:3 ist der Überruhrer Punktestand, wobei es zuletzt arg ersatzgeschwächt bei Handball Oppum mit 24:25 die erste Niederlage gab.