1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen
  4. Lokalsport

Fußball: SSVg sauer über Aydogans E-Mail-Abschied

Fußball : SSVg sauer über Aydogans E-Mail-Abschied

Hidayet Aydogan wechselt vom Landesligisten SSVg Heiligenhaus zum Niederrheinligisten 1. FC Wülfrath. Dass der Top-Torjäger der vergangenen Jahre den Klub verlässt, ist die eine Sache, doch weit mehr ärgert sich die SSVg über die Art und Weise, wie sich der 25-Jährige verabschiedete.

"Ich habe letzte Woche nur eine kurze E-Mail bekommen, dass wir uns einen anderen Stürmer suchen sollen und er den Verein wechselt. Ich hätte einen anderen Stil erwartet, weil er Leistungsträger und Kapitän war. Aber er sucht eine neue Herausforderung und wir wünschen ihm viel Glück. Wir bedauern das, aber wir trauern im nicht nach", sagt Co-Trainer Mesut Güngör.

Er muss sich mit seinem Chef, Bernd Wagner, nun auf die Suche nach einem Nachfolger machen.

(RP)