1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen
  4. Lokalsport

Tennis: RTC-Damen wollen Schritt zum großen Finale machen

Tennis : RTC-Damen wollen Schritt zum großen Finale machen

Elina Svitolina ist in der zweiten Runde der French Open in Paris ausgeschieden. Deshalb kann die 18 Jahre alte Ukrainerin morgen auch wieder für den Ratinger TC Grün-Weiß aufschlagen, dessen Damenmannschaft in der Tennis-Bundesliga beim TC Moers 08 zu Gast ist.

Die Ratingerinnen, die zudem Tatjana Malek, Sesil Karatantcheva, Greta Arn, Kristina Barrois und Nicola Geuer aufbieten, sind natürlich Favorit. "Aber was heißt das schon", sagt RTC-Sportwart Daniel Meier. "Gegen Essen waren wir auch von der Ranglistze und vom Papier her klarer Favorit und dann war es ganz, ganz eng."

Das ändert aber nicht an seiner Einstellung, dass die Partie in Moers gewonnen werden muss. "Wir wollen in einer Woche gegen Titelverteidiger Bocholt in einem großen Endspiel um die Deutsche Meisterschaft spielen. Damit wir dieses Ziel erreichen, müssen wir in Moers gewinnen." Alles andere wäre auch eine Böse Überraschung.

(peer)