Jugendfußball, Regionalliga U15-Junioren holen ersten Auswärtspunkt

Ratingen · Beim heimstarken VfL Bochum schießen die Regionalliga-Fußballer von Ratingen 04/19 ihr erstes Tor in dieser Saison in der Fremde und sammeln so auch den ersten Zähler ein. Damit stehen sie weiterhin auf dem neunten Tabellenplatz.

Leonidas Vassiliadis (Mitte) verwandelte in Bochum einen Freistoß zum 1:1-Endstand.

Leonidas Vassiliadis (Mitte) verwandelte in Bochum einen Freistoß zum 1:1-Endstand.

Foto: Ja/Blazy, Achim (abz)

Mit viel Respekt waren die Fußball-U15-Junioren von Ratingen 04/19 zum Spitzenteam VfL Bochum gereist. „Wir wussten genau, was auf uns zukommen würde. Die Bochumer gehören zu den körperlich robustesten Mannschaften der gesamten Regionalliga West. Zum Glück lief das Spiel trotzdem erfolgreich für uns“, sagte Kai Schmidt, der mit Il Woo Jang das Ratinger Trainergespann bildet. Nach einem intensiven Duell trennten sich die beiden Kontrahenten 1:1 (1:1).