Vorwürfe der Einflussnahme aus Russland: Büro von Ex-Mitarbeiter von Maximilian Krah im EU-Parlament durchsucht
EILMELDUNG
Vorwürfe der Einflussnahme aus Russland: Büro von Ex-Mitarbeiter von Maximilian Krah im EU-Parlament durchsucht

Fußball, Bezirksliga Ratinger Reserve mit wichtigem Sieg

Ratingen/Heiligenhaus · In der Fußball-Bezirksliga gewinnt Ratingen 04/19 II mit 4:1 gegen GSG Duisburg, der Erhalt der Spielklasse ist nun greifbar. Die SSVg Heiligenhaus schafft immerhin ein Remis, beim SSV Dhünn gibt es ein 1:1.

 Othmane El Atiki schoss das 3:1 für Ratingen 04/19 II gegen GSG Duisburg.

Othmane El Atiki schoss das 3:1 für Ratingen 04/19 II gegen GSG Duisburg.

Foto: Ja/Blazy, Achim (abz)

Jetzt ist der Bezirksliga-Erhalt für Ratingen 04/19 II schon greifbar nahe. Mit einer beachtlichen zweiten Hälfte bezwangen die Blau-Gelben den GSG Duisburg völlig verdient mit 4:1 (2:1). Und was zudem ungemein beeindruckt – der neue Trainer Samir Hanna stellt schon ständig eigene A-Junioren in die Startformation. Diesmal in der Innenverteidigung der fehlerlos agierende Konstantin Sivevski und links defensiv Carlo Bremmertz. Er ließ hinten nichts anbrennen und schaltete sich ständig mutig und wirkungsvoll in der Offensive ein. Dieses System ist genau der Weg, der dem 04/19-Vorstand und dem gesamten Vereins-Umfeld rundherum gefällt.