Fußball Neuer Ärger: Gesperrter ASC-Trainer Ucan war aktiv

Fußball · Großer Ärger steht dem ASC Ratingen West ins Haus. Trainer Nadir Ucan, der die Mannschaft in der Kreisliga B betreut, hat sich nämlich nicht an ein Urteil der Kreisspruchkammer gehalten. Die hatte ihn aufgrund seines Verhaltens gegenüber einem Schiedsrichter für zwei Jahre gesperrt – "für jede sportliche Tätigkeit", wie es in dem Urteil heißt. Trotzdem trat Nadir Ucan jetzt beim Spiel seiner Mannschaft beim CfR Links II in Erscheinung. Er gab Anweisungen von außen und veranlasste auch Spielerwechsel.

(wol)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort