Lokalsport: Lintorfer Delphine schwimmen neue Bestzeiten

Lokalsport: Lintorfer Delphine schwimmen neue Bestzeiten

Zu den "Swim & Fun-Days 2018" reisen die Lintorfer Delphine Trainer Wolfgang Lobien und 22 jungen Wasserratten nach Essen-Rüttenscheid, um dort mit Top-Schwimmern im Wettbewerb zu starten. Die Delphine des TuS 08 Lintorf erzielten erneut 74 persönliche Bestzeiten. Janne Niederste-Hollenberg sicherte sich über 100 Meter Freistil den ersten Platz, dazu kam Rang drei über 50 Meter Rücken.

Zu den "Swim & Fun-Days 2018" reisen die Lintorfer Delphine Trainer Wolfgang Lobien und 22 jungen Wasserratten nach Essen-Rüttenscheid, um dort mit Top-Schwimmern im Wettbewerb zu starten. Die Delphine des TuS 08 Lintorf erzielten erneut 74 persönliche Bestzeiten. Janne Niederste-Hollenberg sicherte sich über 100 Meter Freistil den ersten Platz, dazu kam Rang drei über 50 Meter Rücken.

Ein spannendes Rennen lieferten sich Jill Koch und Jolie Kaiser über 200 Meter Schmetterling. Jill Koch wurde am Ende Zweite, Jolie Kaiser lag knapp dahinter und belegte den 3. Platz.

  • Lokalsport : Delphine räumen in Solingen ab

David Töns hatte gleich viermal Grund zur Freude. Er sicherte sich sowohl über 400 Meter Freistil als auch über 100 Meter Brust den zweiten Platz. Über 100 Meter Freistil und 200 Meter Brust konnte er den dritten Platz für sich verbuchen. Mit seinen Leistungen über die Bruststrecken qualifizierte er sich zudem für die NRW-Jahrgangsmeisterschaften. Auch Julian Brauneck erzielte in seiner Altersklasse über 50 Meter Freistil nicht nur eine persönliche Bestzeit, er belegte damit auch den 2. Platz.

(asch)
Mehr von RP ONLINE