1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen
  4. Lokalsport

Lokalsport: Lauftreff Angerland startet 100-Tage-Training

Lokalsport : Lauftreff Angerland startet 100-Tage-Training

Der Angerland Lauftreff Lintorf bietet ab Anfang März ein Halbmarathon-Trainingsprogramm an. Ziel des 100-Tage-Trainings ist die Teilnahme am Rhein-Ruhr-Halbmarathon am 11. Juni. Highlight dieser Veranstaltung ist der Zieleinlauf in der Fußballarena des MSV Duisburg.

Das Angebot richtet sich sowohl an alle Läuferinnen und Läufer, die mindestens eine Stunde am Stück durchlaufen können und sich erstmals an längere Distanzen wagen möchten, als auch an ambitioniertere Freizeitläufer. Trainiert wird in verschiedenen Tempogruppen jeweils zwei bis drei Mal pro Woche für eine bis zwei Stunden pro Einheit (Montag/Mittwoch 18.15 Uhr, Samstag 15 Uhr und ab Ende April Mo./Mi./Fr. 18.15 Uhr). Treffpunkt ist der Parkplatz Hinkesforst am Ende der Tiefenbroicher Straße in Ratingen-Lintorf.

Das Training ist vereinsungebunden und kostenlos. Geleitet wird dieses von wettkampferfahrenen Läufern, die die Trainingsgruppen beim Halbmarathon im Juni als Pacemaker zu einer Zielzeit von 1:59 und 2:15 Stunden führen wollen. Der genaue Trainingsplan wird Anfang März - zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Teilnehmer - final festgelegt.

Für ein begleitendes funktionelles Fitnesstraining bestehen Kontakte zu Outdoor Training Ratingen mit einem entsprechenden Kursangebot. Am Samstag, 21. Januar, sowie Samstag, 28. Februar, ist das Trainerteam um Lauftreffleiter Andre Wiechers am Parkplatz Hinkesforst in Lintorf jeweils von 14 bis 15 Uhr mit einem Infostand vertreten, um über das Trainingskonzept zu informieren und Fragen zu beantworten.

Infos info@angerland-lauftreff.de

(asch)