Fußball: Heiligenhaus stürzt mit 1:4 in Tabellenkeller

Fußball: Heiligenhaus stürzt mit 1:4 in Tabellenkeller

Nach einer halben Stunde war das Derby der Fußball-Landesliga zwischen dem Aufsteiger TVD Velbert und der SSVg Heiligenhaus bereits entschieden. Vor über 300 Zuschauern (277 Zahlende) legten die entfesselt auftrumpfenden Velberter ein 3:0 vor und jedem auf der Anlage in Birth war zu diesem Zeitpunkt klar, dass die TVD auch ihr drittes Punktspiel gewinnen würde.

Am Ende hieß es 4:1 und damit war die chancenlose SSVg gut bedient.

Zur Pause, beim Spielstand von 3:0, meinte der Heiligenhauser Manager Bernd Wagner: „Die Velberter stellen eine gute Oberliga-Mannschaft. Klar, wir hätten uns hier bisher etwas besser verkaufen können, aber Vorwürfe wird es keine geben.“ Schließlich ist seine Truppe morgen Nachmittag erneut im Einsatz: Es geht nach Derendorf, zum DSC 99 (15 Uhr, Windscheidstraße) und leichter wird auch diese Auswärts-Aufgabe kaum. Da ist Aufmunterung passend, alles andere fehl am Platz. Zudem muss die Innenverteidigung umgebaut werden, denn Neuzugang Max Heckhoff ist gesperrt. Der Ex-Lintorfer leistete sich in der Schlussphase gegen Velbert eine Notbremse, die mit Elfmeter und Platzverweis bestraft wurde. Wahrscheinlich ist Nils Remmert pünktlich aus dem Urlaub zurück, der könnte für Heckhoff einrücken.

  • Fußball : Heiligenhaus findet nach Absage schnell einen Testgegner

Immerhin lieferten die Gastgeber eine ordentliche zweite Hälfte und kamen auch noch zum Ehrentor durch Christos Karakitsos mit einem feinen Solo. Trainer Hakan Yalcinkaja: „Das Spiel ging in der ersten Hälfte verloren. Zwei Eckbälle wurden schlecht verteidigt und Velbert bestrafte dies umgehend. Aber jetzt müssen die Blicke nach vorne gehen.“ Klar, drei Niederlagen in Folge und der Sturz in den Landesliga-Keller, das schmerzt. Es ist mit vier Direktabsteigern zu rechnen.

SSVg: Kersten, Evans, Narita, Heckhoff, Can (46. Horn), Bryks, van Schwamen, Aydin, Acici (46. Krol), Karakitsos, Kalkan (75. Tepebas).

Mehr von RP ONLINE