Lokalsport: DSC-Wasserballer verkürzen Abstand auf dritten Rang

Lokalsport : DSC-Wasserballer verkürzen Abstand auf dritten Rang

Der DSC konnte in der 2. Wasserball-Liga das zweite Spiel hintereinander gewinnen. Gegen den Aufsteiger SGW Iserlohn gewann die Mannschaft von Trainer Andreas Schlagmann mit 10:6 (5:0/0:2/3:2/2:2) und konnte so den Abstand auf Rang drei auf einen Punkt verringern.

"Nach der frühen 5:0-Führung sind wir in unserer Leistung abgefallen und haben fahrig gespielt", sagte Trainer Schlagmann. Seine Akteure hatten Glück, dass die Iserlohner nur bis auf 2:5 herankamen. Nach der Halbzeit sorgte ein Doppelschlag dafür, dass die Begegnung nicht noch kippte.

(mjo)
Mehr von RP ONLINE