1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen
  4. Lokalsport

Delegierten- und Mitgliederversammlung des TuS 08 Lintorf

Aus den Vereinen : Harmonische Versammlung beim TuS 08

Nach 90 Minuten ist die Versammlung beim TuS 08 schon beendet: Selbst eine Änderung der Satzung bekommen die Delegierten und Mitglieder schnell hinter sich. Sorgen bereiten nur die Auswirkungen der Pandemie.

Auf der Delegierten- und Mitgliederversammlung des TuS 08 Lintorf hat es Veränderungen für den Klub gegeben: Da Claudia Brebeck nicht für eine weitere Mitarbeit im Präsidium zur Verfügung stand, wurden nach der einstimmigen Entlastung des gesamten Vorstandes für das abgelaufene Geschäftsjahr Daniel Tombers für zwei Jahre als neues Präsidiumsmitglied gewählt sowie Elke Preuß in ihrem Amt als Präsidiumsmitglied für die kommenden zwei Jahre durch die Delegierten bestätigt, ebenso wie Präsident Christian Koch und Jürgen Simon für jeweils ein weiteres Jahr. Peter Unruh schied zudem als bisheriger Kassenprüfer aus, hierfür wurde Michael Grüneklee für ein Jahr durch die Delegierten gewählt. Dietmar Falhs wurde für weitere zwei Jahre in seinem Amt als Kassenprüfer bestätigt.

Ebenfalls eine Änderung gibt es in der Satzung des Vereins, unter anderem werden die Modalitäten rund um die Delegierten- und Mitgliederversammlung angepasst. Das entpuppte sich jedoch als reine Formsache, die notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit war schnell gefunden. Das passte zu einer insgesamt harmonischen Versammlung von rund 40 Mitgliedern, von denen 23 Delegierte waren und unter den geltenden Hygieneregeln im Gesundheitszentrum „TuSFit“ zusammen gekommen waren. Nach gerade einmal 90 Minuten konnte Vorstandsvorsitzender Detlev Czoske die Versammlung bereits beenden.

  • Vize-Bürgermeister Günter Wynen.
    Kommunalpolitik in Brüggen : Günter Wynen will CDU in der Burggemeinde weiterführen
  • Das Schloss Moyland in Bedburg-Hau.
    Förderverein des Museums : Weihnachtsmarkt in Moyland findet 2021 statt
  • Der Heimatverein ehrte bei seiner jüngsten
    Emmerich : Heimatverein Hüthum-Borghees jetzt mit 333 Mitgliedern

Zuvor hatte Jugendwart Tim Matzaitis über die Aktivitäten seines Bereiches informiert, dann hatte Czoske übernommen. Gemeinsam mit seinem Vorstandsteam Alexander Kraus, Udo Middendorf und Sabrina Schmitz sowie dem Präsidenten Koch berichtete er über die Finanzen und die Aktivitäten der vergangenen beiden Jahre, genauso wie über die zum größten Teil negativen Auswirkungen auf den Verein und dessen Vereinsleben durch die Coronavirus-Pandemie. Die Fragen der Delegierten aus den verschiedenen Abteilungen und Fachbereichen wurden beantwortet.

 Georg Proske (Turnen, rechts) wurde von Detlev Czoske für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.
Georg Proske (Turnen, rechts) wurde von Detlev Czoske für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Foto: TuS Lintorf

Neben den Ehrungen zur 25-jährigen Vereinszugehörigkeit mit der silbernen Ehrennadel an Ingeborg Sperling und Georg Proske (beide Turnabteilung), Artur Looß aus dem TuSfit, Marina Kraus und Michael Grünewald (beide Volleyball), wurde auch Helmut Ehmen (Tischtennis) für 50 Jahre geehrt.

(ame)