Lokalsport Charleen Schmitz qualifiziert sich für Leichtathletik-DM

Ratingen · Leichtathletin Charleen Schmitz vom TV Ratingen sorgte bei der Kreismeisterschaft in Remscheid für die größte Überraschung. Die Leichtathletin der Altersklasse W15 trat zum ersten Mal in einem Dreisprungwettbewerb an, nachdem sie das Training in dieser Disziplin erst eine Woche zuvor begonnen hatte. Und direkt mit ihrem ersten Sprung und einer Weite von 10,65 Metern gelang ihr die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im August in Bremen. Im weiteren Verlauf des Wettkampfes konnte sie sich noch auf 10,71 Meter verbessern, sicherte sich damit den Titel der Bergischen Kreismeisterin und den ersten Platz in der Deutschen Bestenliste. Schmitz gelang im folgenden Hochsprungwettbewerb ein weiterer Coup. Dort übersprang sie erstmals 1,51 Meter. Im Speerwurf belegte sie den dritten Platz.

(faja)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort