Basketball: BBC steigt trotz Sieg in die Landesliga ab

Basketball : BBC steigt trotz Sieg in die Landesliga ab

Der Basketball-Oberligist BBC Heiligenhaus gewinnt bei TVJ Königshardt 67:55, verliert aber den direkten Vergleich mit Giants II.

Am Wochenende stand der letzte Spieltag der Basketball-Oberliga auf dem Programm. Die Ausgangslage für denn BBC Heiligenhaus war nicht die Beste. Um sich in die Relegation zu retten, musste das eigene Spiel beim TVJ Königshardt gewonnen werden und gleichzeitig galt es für die Mannschaft von Trainer Benjamin Bormann, einen Tag später auf einen Sieg der Giants aus Düsseldorf zu hoffen.

Die eigenen Hausaufgaben erledigten die Heiligenhauser mit Bravour. Ohne Mark Feldmann, den Kopf der Mannschaft, gewann der BBC dank einer starken Defensivleistung bei der TVJ Königshardt mit 67:55.

Der Grundstein für den Sieg wurde im dritten Viertel gelegt, dass die Mannschaft um Sophien Aeraki, der mit 20 Punkten erneut bester Werfer seines Teams war, mit 21:9 für sich entscheiden konnte.

In der ersten Halbzeit hatten die Heiligenhauser noch einige Probleme im eigenen Angriff und leisteten sich zu viele Ballverluste, was die Gastgeber in Oberhausen ausnutzten und ihre Punkte hauptsächlich durch Fast Breaks erzielten. "Das haben wir dann erfolgreich abgestellt", sagte Bormann, dessen Team zur Halbzeit noch mit 24:28 im Rückstand gelegen hatte.

Im letzten Viertel verteidigten die Heiligenhauser souverän ihre Führung und fielen nicht ins altbewährte Muster der letzten Spiele zurück, wo die Partien regelmäßig im letzten Viertel noch verloren wurden. "Die Jungs haben sich alle noch mal reingehangen", sagt Benjamin Bormann.

Doch der eigene Sieg war nur die halbe Miete für das Erreichen der Relegation. Deswegen schauten alle Heiligenhauser auf die Partie zwischen dem TuS Maccabi Düsseldorf und den Giants Düsseldorf II. Beide Mannschaften standen vor dem letzten Spieltag mit einem Sieg vor dem BBC. Um den rettenden zehnten Platz zu erreichen, mussten die Giants gewinnen, da die Heiligenhauser nur den direkten Vergleich gegen den TuS Maccabi Düsseldorf für sich entscheiden konnten.

Am Ende nütze alles Hoffen und Daumen drücken nichts. Die Giants verließen mit 57:79 als Verlierer die Halle und besiegelten damit den Abstieg des BBC in die Landesliga. Wegen des verlorenen direkten Vergleiches nützt dem BBC auch die bessere Korbdifferenz im Vergleich zu den Giants nichts.

(new)
Mehr von RP ONLINE