1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Ratingen : Spielplätze: CDU will Angebote prüfen lassen

Ratingen : Spielplätze: CDU will Angebote prüfen lassen

(RP) Kinder brauchen Spielplätze, die für ihr Alter Spannendes bieten. „Für Kinder unter drei Jahren müssen andere Spielgeräte als für Kinder von 6 bis 12 Jahren vorhanden sein“, weiß CDU-Fraktionschef Ewald Vielhaus aus Gesprächen mit Müttern.

Deshalb möchte die CDU-Fraktion nun wissen, wieviel Spielplatzangebote gerade für diese junge Altersklasse vorhanden sind.

„Wir möchten herausfinden, ob es Optimierungsbedarfe für Spielplatzangebote für Kinder unter drei Jahren gibt  – in Abhängigkeit zur quartiersbezogenen Bevölkerungsstruktur“, so Peter Thomas, Mitglied im Bezirksausschuss Hösel. Die Spielplatzkonzeption für Kinder unter drei Jahren erfordert spezifische Angebots- und Sicherheitsaspekte. Dazu zählen Schaukeln mit geschlossenen Sitzen und Rutschen.