Kreis Mettmann: Sparkasse ist zufrieden mit Umfrage-Ergebnis

Kreis Mettmann: Sparkasse ist zufrieden mit Umfrage-Ergebnis

Die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) hat jetzt ihre Firmenkunden zum Thema Zufriedenheit befragt - und ist mit den Ergebnissen sehr zufrieden.

Rund 400 gewerbliche und freiberufliche Kunden beteiligten sich an der Befragung, die teils telefonisch, teils online durchgeführt wurde. Vertreten waren Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen. Inhalt der Befragung war die generelle Zufriedenheit mit der Sparkasse HRV, wobei die Qualität der Beratung und die Betreuung bei Spezialthemen im Mittelpunkt standen. Die Sparkasse punktete demnach mit ihrer regionalen Verbundenheit, der Nähe vor Ort, Kompetenz und individueller Betreuung. Als sehr stark schätzen die Firmenkunden die Sparkasse HRV bei Spezialthemen wie dem Electronic Banking, dem Leasing oder dem Auslandsgeschäft ein.

Über ausgezeichnete Bewertungen können sich auch die Berater freuen: Ihnen attestieren die Kunden nicht nur hohe Fachkompetenz, sondern auch großes Engagement in der persönlichen Betreuung. In diesem Punkt belegte die Sparkasse HRV den ersten Platz unter allen rheinischen Sparkassen.

Der Vorstandsvorsitzende Jörg Buschmann freut sich besonders darüber, dass ein Großteil der Befragten die Sparkasse HRV weiterempfehlen würde - hier belegte das Kreditinstitut Platz 2 im Verbandsgebiet: "Deutlicher kann man Wertschätzung und Vertrauen gegenüber einem Unternehmen kaum ausdrücken. Das ist ein Riesenlob für unsere Arbeit." Auf dem guten Ergebnis ausruhen möchte die Sparkasse sich nun aber nicht: "Kundenzufriedenheit muss man sich verdienen, und das geht nur mit permanentem Einsatz", davon ist Buschmann überzeugt. Als Hausbank des lokalen Mittelstands werde die Sparkasse deshalb auch weiterhin auf die individuelle und langfristige Begleitung der Unternehmen setzen - von der Existenzgründung bis zur Übergabe des Betriebs an einen Nachfolger.

  • Hilden : Sparkasse ist zufrieden mit ihrem Umfrage-Ergebnis

Das gute Umfrageergebnis spiegelt sich auch in den Bilanzzahlen wider, die die Sparkasse kürzlich präsentierte: Im vergangenen Jahr gab es im Firmenkundengeschäft eine Steigerung um 4,6 Prozent bzw. 56,1 Millionen Euro, und im Leasinggeschäft verzeichnete sie mit 220 Verträgen ein Rekordjahr.

Infos: www.sparkasse-hrv.de.

(arue)
Mehr von RP ONLINE