So sieht die Wirklichkeit aus

So sieht die Wirklichkeit aus

Man sollte Umfragen nicht gleich in Bausch und Bogen verdammen. Die neue Untersuchung in Zusammenarbeit mit der TU Dresden kann neue, wertvolle Fakten liefern - und vieles nachhaltig belegen, was Unternehmer in Ratingen seit langer Zeit fordern: ein intelligentes Pendler-System, das mit Hilfe der Westbahn aktiviert wird, dazu ein deutliches besseres Radwege-Netz und ein kluges Parkleitkonzept, das ein verlässlicher Kompass ist.

Ratingen braucht diese Komponenten abseits jeder Statistik. Besonders der Unternehmensverband weist nimmermüde darauf hin. Das ist die Wirklichkeit.

norbert.kleeberg@rheinische-post.de

(RP)