1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Schlagerrevue mit Lissy und Herrn Timpe im Stadttheater Ratingen

Kultur in Ratingen : Schlagerrevue mit Lissy und Herrn Timpe im Stadttheater

Elisabeth Heller und Oliver Timpe entführen ihr Publikum in die goldene Ära deutschsprachiger Musik. Seit 2012 tourt das Duo durch ganz Deutschland.

Die Schlagerrevue „Sing Baby Sing“  wird am Mittwoch, 3. November, im Stadttheater um 20.00 Uhr aufgeführt. Lady Sunshine & Mister Moon (Lissy und Herr Timpe) erschaffen mit ihren außergewöhnlichen Neuinterpretationen alter Schlager ein Stück heile Welt, in der man lachen, mitsingen und schwelgen darf, ganz ohne schlechtes Gewissen und Nebenwirkungen.

Die beiden Multitalente Elisabeth Heller und Oliver Timpe entführen ihr Publikum nicht einfach nur in die goldene Ära deutschsprachiger Musik, sondern transportieren ein verloren geglaubtes Lebensgefühl in das neue Jahrtausend.

In ihrem aktuellen Programm interpretieren die zwei Vollblutentertainer gemeinsam mit der „Guten Morgen Combo“ neben unvergessenen Ohrwürmern wie „Bel Ami“ und „Lili Marleen“, unsterbliche Gassenhauer wie „Capri Fischer“, „Oh Donna Clara“ oder „Auf der Reeperbahn“. Ihre pointierte, kabarettreife Conference, schier unzählige Kostümwechsel und ihre liebevolle Art, aus jedem Lied etwas Besonderes zu machen, sind nur einige ihrer unverwechselbaren Markenzeichen.

  • Das Stück Exit Casablanca wurde aufgrund
    Biennale in Ratingen : Biennale zieht ins Stadttheater um
  • Horst Thoren
    Zeit der Rückbesinnung : Die schönsten Adventslieder zum Mitsingen
  • Zusammen mit Pastor Florian Reinecke hatten
    Reformierte Kirchengemeinde in Radevormwald : RaSiMuTa-Konzert begeistert auch digital

Seit 2012 tourt das österreichisch-deutsche Duo  bereits mit verschiedenen Programmen durch den deutschsprachigen Raum und veröffentlichte 2015 sein Debutalbum. Es folgten Rundfunk- und TV Auftritte, unter anderem die Aufzeichnung einer Bühnenshow für den ORF.

Eintrittskarten sind zum Preis von 16,50  bis 19,50 Euro im Kulturamt und an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen. Reservierungswünsche werden unter Telefon 02102 5504104/-05 entgegen genommen.