Heiligenhaus Riesenstimmung in der vollen Aula

Heiligenhaus · Die Isenbügeler Narren lieben ihren Karneval. Zum 34. Mal ging es bei der traditionell ausverkauften Fete "jeck und keck" zu.

 Auf den auftritt der "Namenlosen" hatte das Publikum im Saal gespannt gewartet. Die Pointen saßen.

Auf den auftritt der "Namenlosen" hatte das Publikum im Saal gespannt gewartet. Die Pointen saßen.

Foto: A. Blazy
 Lieber großgeblümt als kleinkariert: In der Grundschul-Aula versammelten sich die Isenbügeler Jecken zu einem Abend, der zwischen Tanzfete, Sitzung und Sause angesiedelt ist.

Lieber großgeblümt als kleinkariert: In der Grundschul-Aula versammelten sich die Isenbügeler Jecken zu einem Abend, der zwischen Tanzfete, Sitzung und Sause angesiedelt ist.

Foto: Blazy, Achim (abz)
(sade)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort