Ratinger Kino zeigt Matthäus-Passion

Ratingen : Kino zeigt Matthäus-Passion

Matinee beginnt Karfreitag um 11 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf.

(RP) Für die Karfreitags-Matinee hat sich das Ratinger Kino aus Anlass der Passionszeit ganz auf Klassik mit Johann Sebastian Bachs berühmtestem Werk eingestellt. Das Kino an der Lintorfer Straße zeigt am Freitag, 19. April um 11 Uhr die preisgekrönte Konzertaufzeichnung der Berliner Philharmoniker in der Inszenierung von Peter Sellars.

In der Matthäus-Passion mit Sir Simon Rattle und den Berliner Philharmonikern in der Inszenierung von Peter Sellars wirken mit: Mark Padmore, Christian Gerhaher, Camilla Tilling, Magdalena Kožená, Topi Lehtipuu, Thomas Quasthoff und der Rundfunkchor Berlin. Die Aufzeichnung dauert 196 Minuten plus einer Pause. Der Eintritt kostet 15 Euro.

Karten sind bereits jetzt im Vorverkauf an der Kinokasse und online unter www.kino-ratingen.eu erhältlich, oder am Aufführungstag an der Tageskasse.

Mehr dazu unter www.berliner-philharmoniker.de/kino

Mehr von RP ONLINE