Ratingen: Ratinger Bäder codieren wieder Räder

Ratingen: Ratinger Bäder codieren wieder Räder

Die Ratinger Bäder erinnern an die zweite Fahrrad- und E-Bike-Codieraktion vor dem Freibad Ratingen-Mitte am Donnerstag, 21. Juni. Wie immer werden von 10 bis 16 Uhr vor dem Eingang zum Bad private Fahrräder und E-Bikes registriert und codiert.

Im Fall eines Diebstahls können sichergestellte Fahrräder oder E-Bikes auf diese Weise sehr einfach einem Besitzer zugeordnet werden. Mitgebracht werden muss der Personalausweis sowie möglichst ein Eigentumsnachweis für das Rad wie beispielsweise die Rechnung. Verwendet wird entweder eine Klebecodierung (14,50 Euro), oder es wird ein alphanumerischer Code zur Kennzeichnung eingraviert (8,50 Euro). Die Preise liegen auf Höhe des Vorjahres; nur der "Family Pack" ist um einen Euro teurer geworden und kostet 39,95 für drei Fahrräder.

(RP)