Ratingen: WingTsun-Kurs macht Mädchen stark

Jugend : WingTsun macht Mädchen stark

Die Manege startet mit einem neuen Jugendprogramm ausschließlich für Mädchen ab zwölf Jahren.

(RP)  Im Ratz-Fatz-Club der Manege, Jahnstraße 28 in Lintorf, gibt es zu Schulbeginn wieder ein neues, abwechslungsreiches Programm. Alle Kinder im Grundschulalter sind immer montags und donnerstags von 15.30 bis 17.30 Uhr in der Jugendeinrichtung willkommen. Auch in den Herbstferien hat der Ratz-Fatz-Club von 10.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Und auch für Mädchen ab zwölf Jahren gibt es ein tolles Angebot.

Auf dem Ratzfatz-Programm steht  ein zweitägiger Fotokurs, in dem die Kinder den Stadtteil Lintorf erkunden und neu entdecken können. Außerdem wird der beliebte DanceFitMix-Kurs von Kursleiterin Saskia Reuter mit verschiedenen Tanzstilen aus dem Bereich HipHop, LatinDance und VideoClipDance angeboten.

In den Herbstferien gibt es tolle Ausflüge und Angebote für kreative Köpfe, bewegungsfreudige Kinder und Naturerlebnisse pur. Für die Ferienaktionen ist eine Anmeldung erforderlich.

Die Manege startet mit einem neuen Jugendprogramm ausschließlich für Mädchen ab zwölf Jahren. In diesem Rahmen findet unter dem Motto #only4girls@manegelintorf ein vierwöchiger WingTsun-Kurs in Kooperation mit der Trainerin Iris Meisenbacher vom BEKuG Institut Ratingen statt. In dem Kurs geht es um Ich-Stärkung, Selbstbehauptung, Selbstverteidigung und Kraftübungen, um selbstsicher und wirksam auftreten zu können.  Anschließend sind die Mädchen eingeladen, das Jugendcafé in der Manege zu besuchen.

Der Kurs findet vom 5. bis 26. September donnerstags von 18 bis 19 Uhr statt. Kosten:  zehn Euro pro. Anmeldung bei Annette Garcia, Telefon (02102) 550 5620, E-Mail: info@jugendzentrum-manege.de.

 Das aktuelle Manege-Programm befindet sich auf der Homepage www.jugendzentrum-manege.de.

Mehr von RP ONLINE