20 Jahre Schalom Ratingen Jüdischer Kulturverein wird 20 Jahre alt

Ratingen · Vadym Fridman leitet seit zwei Jahrzehnten den Verein Schalom. Sein Ziel: Eine Brücke zwischen Kulturen schlagen und den Weg für ein friedliches Miteinander bereiten. Zum 20-Jährigen gibt es ein Fest in Ratingen West.

 Vadym Fridman ist einer der Gründer des Jüdischen Kulturvereins Schalom. Er leitet den Verein seit 20 Jahren.

Vadym Fridman ist einer der Gründer des Jüdischen Kulturvereins Schalom. Er leitet den Verein seit 20 Jahren.

Foto: Achim Blazy (abz)

Genaugenommen wird der jüdische Kulturverein Schalom in diesem Jahr bereits 21 Jahre alt. Dass mit ein paar Monaten Verspätung mit einem Fest der Gründung des Vereins gedacht wird, hat einen traurigen Grund. Einer der beiden Gründungsväter des Vereins, Grigori Lisnowski, verstarb wenige Tage vor dem 20. Jahrestag. „Da konnten wir unmöglich feiern“, sagt Vadym Fridman, der seit 20 Jahren an der Spitze des Vereins steht.