Ratingen: THW lädt zu großem Aktionstag ein

Ratingen : THW lädt zu großem Aktionstag am Blauen See ein

(RP) Es geht ums große Ganze, aber es geht auch um Detailfragen: Welche Erfahrungen machten die Einsatzkräfte in den verschiedenen Einsätzen? Wie viel Wasser können die Pumpen des THW Ratingen in der Minute bewegen?

Wie viele Tonnen kann das THW Ratingen auf einmal anheben? Wie arbeitet ein Rettungshund? Ab wie viel Jahren kann man mitmachen? Wie sieht ein Gerätekraftwagen von innen aus?

Antworten auf all diese Fragen gibt es am Sonntag, 7. Juli, von 11 bis 17 Uhr, am Blauen See in Ratingen. Unter dem Motto „Technik zum Anfassen“ präsentiert das Technische Hilfswerk (THW) Ratingen sein Leistungsspektrum. Technikfreunde erwartet ein Angebot der Superlative, das die Fachleute vor Ort ihren Gästen gern erklären. Für Kinder und Jugendliche ist ein Technik-Parcours vorbereitet.

An sechs Stationen können diese spielerisch einen Einblick in die ehrenamtliche Arbeit des THW erlangen. Umgang mit dem Spreizer, Rettung aus einem Tunnel, Sandsäcke verlegen, Gegenstände mit THW-Technik orten, elektrische Zündkreise herstellen und einen Rundkurs mitsamt Trage absolvieren – all das sind Aufgaben in diesem Parcours.

Über den Tag verteilt werden sich die einzelnen Gruppen immer wieder mit verschiedenen Vorführungen präsentieren. Die Arbeit von Rettungshunden und verschiedene Arten der Rettung aus Höhen und Tiefen werden vorgeführt. Begleitend dazu werden die Einsatzkräfte ihre Ausstattung aus den Bereichen Führung, Bergung, Ortung, Wasserschaden/Pumpen und Sprengen zur Schau stellen.

Mehr von RP ONLINE