Ratingen Schwarzbachquartier wird mit Aktion vorgestellt

Schwarzbachquartier bietet eine tolle Auusicht : Das Schwarzbachquartier wird mit luftiger Aktion vorgestellt

Die Macher vom Schwarzbach Quartier laden die Ratinger für Freitag, 14. September, 12 bis 17.30 Uhr, zu einem spannenden Nachmittag in der Luft ein.

(JoPr) Das Gewerbegebiet Schwarzbach-Quartier auf dem ehemaligen Balcke-Dürr-Gelände wird zum Start der nächsten Bauphase mit einer luftigen Aktion vorgestellt: Die Macher vom Schwarzbach Quartier laden die Ratinger für Freitag, 14. September, 12 bis 17.30 Uhr, zu einem spannenden Nachmittag in der Luft ein. Bei „Drinks in the Sky“ sieht man das neue Quartier, einem der Top Ten Bürostandorte Deutschlands aus einer neuen Perspektive – himmelhoch über dem Gelände.

Da es nur limitierte Kontingente gibt, könnten an der Balcke-Dürr-Allee Wartezeiten für den Höhenflug entstehen. In der Nähe sind Parkplätze ausgewiesen.  Für die „Drinks in the Sky“ sollte man am besten schwindelfrei sein.

Im sogenannten Schwarzbachquartier sind entlang der Balcke-Dürr-Allee unter anderem ein Hotelneubau sowie ein weiteres Bürohaus geplant. InfraRed Capital Partners Limited in London will einen siebengeschossigen Neubau mit 80 bis 120 Zimmern, einem kleineren Veranstaltungsbereich mit maximal 200 Quadratmeter Fläche sowie einer Großgarage errichten. In Sachen Verkehr sieht die Verwaltung keine Probleme.

Insgesamt gibt es in Ratingen etwa 14 Hotelbetriebe, die nach Dehoga-Standart klassifiziert sind. Einer Studie zufolge steigt in Ratingen die Zahl der Ankünfte auswärtiger Gäste seit Jahren an. Die Zahl der Übernachtungen stagniere oder sinke gar: Damit sehen die Investoren einen guten Markt für ein zusätzliches Übernachtungsangebot. Als Mitbewerber werden alle Hotelbetriebe in der Stadt Ratingen bewertet, die über mehr als 50 Zimmereinheiten verfügen.

Das neue Büro- und Verwaltungsgebäude bekommt eine Tiefgarage mit 464 Auto- und 214 Radabstellplätzen. Die Zufahrt liegt an der Balcke-Dürr-Allee.

Infos unter schwarzbach-quartier.de und http://ris.ratingen.de.

Mehr von RP ONLINE