Ratingen: Polizei meldet mehrere Einbrüche im Stadtgebiet

Kriminalität : Polizei meldet mehrere Einbrüche im Stadtgebiet

In allen Fällen steht die Beute bislang noch nicht fest.

(JoPr) Mehrere Einbrüche beschäftigen die Polizei seit dem Wochenende. Unbekannte suchten eine Maschinenbaufirma an der Straße An der Pönt heim. Durch aufgebrochene Fenster gelangten der oder die Einbrecher in Büroräume. Die Beute steht noch nicht fest. Auch in einen Baumarkt an der Straße An der Hoffnung drangen Unbekannte ein.  Beute: ebenfalls unbekannt. Bei einem Einbruch in ein Reihenhaus am Mintarder Weg durchsuchten die Täter mehrere Räume. Was fehlt, steht noch nicht fest. Außerdem wurde die Glasschiebetür eines Supermarktes an der Oberstraße wurde aufgebrochen. Die Alarmanlage löste aus, die Täter flüchteten. Hinweise an die Polizei Ratingen, Telefon 02102 / 9981-6210.

Mehr von RP ONLINE