1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Ratingen: Neuer Auszubildender bei KomMITT

Arbeitsmarkt in Ratingen : Neuer Auszubildender bei Stadtwerketochter

(RP) Nachdem die Stadtwerke-Tochter KomMITT im vergangenen Jahr erstmals als Ausbildungsunternehmen auf den Plan trat, stellen die Ratinger Glasfaser-Experten nun erneut einen Auszubildenden ein.

Seit dem 1. August verstärkt Orion Raunig, der seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration begonnen hat, das IT-Team des Unternehmens. Dabei wird er sich intensiv mit der IT-Infrastruktur beschäftigen und in diesem Zusammenhang verschiedene Projekte mit entwickeln und betreuen. Begleitet wird er während seiner Ausbildungszeit von seinen Fachausbildern, die ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen werden.

„Mit unseren Geschäftsfeldern Gigabit-Internet, Telekommunikation, IT und Messwesen sind wir täglich am Puls der Zeit. Wir bewegen uns in einem Markt, der stark auf Zukunftsthemen setzt. Daher ist es für uns besonders wichtig, kompetente Fachkräfte in unseren Reihen zu haben. Der firmeneigene „Nachwuchs“ spielt dabei eine wichtige Rolle. In diesem Sinne begrüßen wir Herrn Raunig ganz herzlich in unserem Team und freuen uns auf unseren gemeinsamen Weg“, so Stefan Hermes, Geschäftsführer der KomMITT.