Ratinger Industriepfad erweitert Eintauchen in Ratingens Industriegeschichte

Ratingen · Die Formsandgruben im Ratinger Osten und die Firma Besta haben die Stadtgeschichte entscheidend mitgeprägt. Zwei neue Stelen des Industriepfades erinnern an ihre Geschichte.

 Olaf Tünkers (M.), Michael Lumer (l.) und rechts Jutta Besta stellen eine neue Stele am Ratinger Industriepfad vor. Sie beschreibt die Formsandgruben an der Oststraße.

Olaf Tünkers (M.), Michael Lumer (l.) und rechts Jutta Besta stellen eine neue Stele am Ratinger Industriepfad vor. Sie beschreibt die Formsandgruben an der Oststraße.

Foto: Achim Blazy (abz)

Die Dumeklemmerstadt, an allen Seiten durch die Großstädte des Ruhrgebiets begrenzt, glänzt mit einer eigenen vielgesichtigen Geschichte industrieller Unternehmen, die den meisten Bewohnern zwar dem Namen nach bekannt sind, nicht jedoch unbedingt ihr Wirken in der Stadt.