Tauschen statt kaufen Kleidung ein zweites Leben schenken

Ratingen · Tauschen statt neu kaufen – das war die Devise bei der Kleidertauschbörse, zu der Ratingen nachhaltig am Samstag ins Huberts einlud. Das Netzwerk will so ein Zeichen gegen Wegwerfmentalität setzen. Die Börse kam gut an.

 Das Huberts verwandelte sich am Samstag in eine Kleidertauschbörse. Monika Wilhelm und Andrea Hagen (v.l.) von Ratingen nachhaltig luden die Besucher zum Stöbern ein.

Das Huberts verwandelte sich am Samstag in eine Kleidertauschbörse. Monika Wilhelm und Andrea Hagen (v.l.) von Ratingen nachhaltig luden die Besucher zum Stöbern ein.

Foto: Achim Blazy (abz)