Ratingen: Kleiderstangen-Aktion auf der Bahnhofstraße

Ratingen: Kleiderstangen-Aktion auf der Bahnstraße: Kleidertausch beim Juwelier auf der Bahnstraße

Bedürftige können sich bedienen und im Geschäft anprobieren.

(RP) Unter dem Motto „Dir ist kalt? Nimm etwas Warmes! Du willst helfen? Lass’ etwas da!“ wird auch in diesem Jahr wieder die Kleiderstangen-Aktion ins Leben gerufen. Ebru und Mustafa Ayabakan von Juwelier Istanbul, Bahnstraße 2, lassen das Projekt wieder aufleben. Vor ihrem Geschäft wird eine Kleiderstange (Leihgabe von Store1752) aufgestellt. Von Montag 19., bis Samstag, 24. November, kann Winterkleidung wie Jacken, Handschuhe, Mützen und Schals beim Juwelier Istanbul abgegeben werden, beziehungsweise an die Kleiderstange gehangen werden.

Ebenfalls können Bedürftige von Montag, 19., bis Freitag, 30. November, zu den Öffnungszeiten warme Kleidung anprobieren und gratis mitnehmen.

Mehr von RP ONLINE