Ratingen: Info-Gimmick für Bahnkunden

Glosse : Info-Gimmick für Bahnkunden

Die Bahn sorgt immer wieder für Überraschungen.

Das muss man neidlos anerkennen. Die Bahn sorgt immer wieder für Überraschungen. Das haben die prima drauf. Neuester Gimmick für Fahrgäste: In vielen S-Bahnen auf der Strecke 6 (und vermutlich auch woanders) wurden nietennagelneue Bildschirme installiert. Sie zeigen alle Meter den sogenannten Abfahrtsmonitor auf der Strecke. In der Praxis ist der geneigte Kunde damit gut informiert, wo und wann er den Anschlusszug verpasst oder ob sich noch ein Spurt lohnt. Letzteres fällt natürlich flach, wenn man älter ist, Koffer herumschleppt oder Kinder am Arm hat. Zur Informationsoffensive der Bahn gehört wohl  auch ein neuer Service auf den Bahnsteigen. Dort wird neuerdings angezeigt, auf welchem Gleis der nächste Zug einfährt. Das geschah früher nur, wenn es sich gegenüber dem Fahrplan änderte. Was auf der S-Bahn-Strecke selten bis nie vorkommt. Aber trotz Anzeige ändert sich nix: Der Zug hält dort, wo er immer hält. Vielleicht hat das Ganze aber einen tieferen Sinn und jemand kann aufklären? JoPr

Mehr von RP ONLINE