Ratingen, Heiligenhaus: Mit Kind und Kegel zum Osterfeuer

Ratingen : Mit Kind und Kegel zum Osterfeuer

Wo brennen 2019 die Osterfeuer? Hier ein kleiner Überblick für Ratingen und Heiligenhaus.

(RP) Das Osterfeuer wird in einigen Stadtteilen noch traditionell gefeiert. Hier ein kleiner Überblick für Ratingen und Heiligenhaus. Der Gartenbau- und Heimatverein Eggerscheidt lädt für Samstag, 20. April, in der Zeit von 18 bis 22 Uhr zum Obersthof, Am Obersthof) ein. In Breitscheid ist die örtliche CDU Veranstalter des Osterfeuers auf dem Feuerwehr-Festplatz (18 bis 22 Uhr).

Der Sportverein ASC Ratingen West lädt für Karsamstag, 20. April, ab 17 Uhr zum Osterfeuer ein. Bei Speisen vom Grill, Getränken vom Clubhauswirt sowie der Möglichkeit, Stockbrot zu backen, sorgen die Organisatoren für eine gemütliche Atmosphäre rund um das Feuer, das auf der Wiese neben dem  Bewegungszentrum an der Gothaer Straße auflodern wird. Auf Gut Lohof, Lohofweg 1, gibt es ab 16 Uhr eine Veranstaltung mit Speis und Trank und speziellem Kinderprogramm. Der Höseler Bürger- und Schützenverein (HBSV) startet am Samstag bereits um 12 Uhr auf Gut Gützenhof (In den Höfen) mit dem Osterschießen. Das Osterfeuer wird ab 19.30 Uhr entzündet.

In Heiligenhaus sind nach Mitteilung der Verwaltung für Samstag, 20. April, zwei Osterfeuer angemeldet: Auf einer Ackerfläche gegenüber Stöcken 5 in Heiligenhaus, 18 bis 23Uhr und am Brockhorsthof, Brockhorstweg 4, von 19 bis 23 Uhr. Ein weiteres öffentliches Osterfeuer findet am Ostersonntag, 21. April, auf dem Oberen Weidenweg 2 Görscheider Weg 57 in der Zeit von 19 bis 22 Uhr statt.

Mehr von RP ONLINE