Ratingen: Einbrecher nutzen kurze Abwesenheit der Bewohner

Polizeibericht : Einbrecher nutzen kurze Abwesenheit der Bewohner

Die Geschäftsstelle der Ratinger Eissporthalle am Sandbach war Ziel von Einbrechern.

(RP) Zwischen Sonntag, 20:15 Uhr, und Dienstagabend, 18 Uhr, brachen die Täter das Schloss der Eingangstür der Geschäftsstelle der Eissporthalle auf. Drinnen  versuchten die Einbrecher erfolglos, einen Tresor aufzuhebeln. Außerdem brachen sie eine Kasse auf und stahlen Bargeld. Die Kriminalpolizei sicherte am Tatort Spuren.

  Am Dienstagnachmittag sind Unbekannte zwischen 16:20 Uhr und 19:15 Uhr in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Neisser Straße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Küchenfenster im Erdgeschoss auf. Zwischen 18 bis 18:40 Uhr sind  Unbekannte in ein Reihenhaus an der Gerhardstraße eingedrungen. Die Täter hebelten eine Kellerfenster auf. Hinweise: Telefon 02102 / 9981-6210.

Mehr von RP ONLINE