1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Ratingen. Ehepaar aus der Partnerstadt Maubeuge spricht über Wünsche

Partnerstadt Maubeuge : Ehepaar wünscht sich Rückkehr zur Normalität

Véronique Lefebvre und Pierre Verbaere feiern das Jahresende nur in kleinem Kreis, denn an erster Stelle steht für die Beiden die Gesundheit, ihre eigene, die der Familie und die der Freunde.

(jün) Véronique Lefebvre und Pierre Verbaere aus Ratingen französischer Partnerstadt Maubeuge haben schin zwei Mal in diesem Jahr über ihr dortiges Leben während der Pandemie berichtet. Zum Jahreswechsel wollten wir von ihnen wissen, wie es ihnen jetzt geht und welche Wünsche sie für das nächste Jahr haben. Hier ihr Bericht.

In Frankreich ist  seit dem 15. Dezember die strenge Ausgangssperre aufgehoben worden, aber wir haben jeden Abend Sperrstunden von 20 bis 6 Uhr. Wir können also nicht wie gewohnt die Feste am Jahresende feiern.

Anstelle eines großen Familienessens zu Weihnachten oder eines großen Treffens im  Freundeskreises am 31. Dezember, organisieren wir mittags mehrere kleine Mahlzeiten mit nicht mehr als sechs Erwachsenen am Tisch, wobei die Hygienemaßnahmen zu beachten sind.

Auch  wenn alles anders als sonst ist, decken wir immer wieder mit Freude den Tisch, kochen  kleine feine Mahlzeiten,  wählen schöne kleine Geschenke aus und unsere Freude ist groß, unsere Lieben wiederzusehen, von dem Kleinsten bis zu dem Ältesten. obwohl sie nicht alle gleichzeitig zusammen sein können. Für das Ende des Jahres 2020 möchten wir alle das Jahr bei guter Gesundheit beenden, ohne Risiken einzugehen.

Wir hoffen auch, dass unsere deutschen und englischen Freunde bei guter Gesundheit bleiben. Wir möchten, dass unser Präsident Emmanuel Macron von Covid 19 geheilt wird.

Für das Jahr 2021 hoffen wir, dass sich die Gesundheitskrise ohne „3. Welle" bessert. Wir hoffen, schnell geimpft zu werden, um all die Menschen, die wir lange lieben, umarmen zu können. Wir hoffen, dass wir unsere sozialen Aktivitäten mit all unseren Freunden wieder aufnehmen können. Wir hoffen, ins Kino zurückzukehren, zu Shows, zu Museen, zu Restaurants, die nicht mehr geschlossen sind. Wir hoffen, unsere deutschen Freunde von Ratingen in Maubeuge zu treffen.

Für das Jahr 2021 hoffen wir, dass sich das wirtschaftliche und kulturelle Leben wiederbelebt, dass die ganze Welt wieder gesund, gelassen und lebensfreudig wird, und dass die Menschen auch ihre Lebensweise ändern. Die Menschen sollten nach unserer Auffassung sich mehr auf das Wesentliche konzentrieren , nicht mehr zu viel konsumieren,  näher an der Natur  und kreativ im Leben sein.

Möge diese Gesundheitskrise vorbei sein und uns lehren, anders und besser zusammen zu leben. Das ist unser Wunsch für 2021!