1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Ratingen: Betriebsausflug legt Telefonzentrale lahm

Stadt Ratingen : Betriebsausflug legt Telefonzentrale lahm

Die zentrale Nummer der Stadtverwaltung Ratingen 550-0 ist am Freitag, 24. Mai, nicht erreichbar. Stadt macht auf Durchwahlen aufmerksam.

(RP) Für alle, die am Freitag, 24. Mai 2019, die Telefon-Zentrale der Stadtverwaltung Ratingen über die 550-0 anwählen, gibt es an diesem Tag eine Änderung: Da diese Nummer zentral beim „Kreis Mettmann Info-Service“ aufläuft, die Kreisverwaltung aber am Freitag einen Betriebsausflug hat, werden über 550-0 keine Anrufe entgegengenommen.

Der Kreis Mettmann wird per Ansagetext auf diese Einschränkung hinweisen und auf die städtische Homepage www.ratingen.de verweisen. Dort haben Bürgerinnen und Bürger, die die Verwaltung telefonisch kontaktieren möchten, die Möglichkeit, ihren zuständigen Ansprechpartner zu finden. Auf der Homepage ist ab sofort eine Übersicht eingestellt, auf der die zentral zu erreichende Rufnummer je Stadtamt zu entnehmen ist. Insbesondere dürften folgende Bereiche von Interesse sein: Bürgerbüro (Tel. 550-3222), Wahlteam (Tel. 550-3232), Abfallentsorgung/Straßenreinigung (Tel. 550-6702), Ordnungsamt (Tel. 550-3251) und die allgemeine Beschwerdestelle (Tel. 550-1055).